LE_Flipper_Lifestyle_1HY2019_45680_02_ed

MINT unterstützt von Siemens Gamesa Renewable Energy

Siemens Gamesa MINT

Siemens Gamesa MINT ist eine Initiative zur Förderung von MINT-Berufen unter Grund-und Sekundarschülen in Ländern, in denen Siemens Gamesa tätlig ist. Die erste Ausgabe findet in Spanien, Deutschland und dem Vereinigten Königreich statt.
Mit dieser Initiative wollen wir Grund-und Sekundarschülen praktische Lernerfahrungen mit hochwertiger Robotik bieten, um Talente zu förden und Interesse an wissenschaftlichen und technologischen Berufen zu wecken.
Beteiligen Sie sich mit Ihrer Schule auf vollständig subventionierte Weise!

Warum Siemens Gamesa

  • Die Nachfrage nach MINT-Fachleute wird in Zukunft noch weiter steigen.

  • Siemens Gamesa möchte das Interesse junger Menschen an MINT-Karrieren wecken und Vielfalt fördern.

  • Um zu gedeihen, brauchen die Gemeinschaften, in denen wir
    arbeiten, eine qualitativ hochwertige Bildung und ausgewogene Regeln der Beteiligung.

Was es beinhaltet:

An den Lehrplan angepasste Inhalte

Ressourcen für das Klassenzimmer

Berufliche Entwicklung von Lehrern

Unterstützung und Begleitung

Welches Programm ist für Ihre Schule geeignet?

2 Programme für zwei Altersgruppen

Siemens Gamesa MINT - Explore

Für  Kinder  von 6 bis 10 Jahren

Ausstattung der Klasse mit LEGO Education WeDo 2.0 Ressourcen 

  •  LEGO Education WeDo 2.0 Bausatz

  • Das Robot-Game Spielfeld 

  • Teamhandbuch 

  • Ingenieur/innen Notizbuch

  • Plattform für digitale Inhalte

  • An den Lehrplan und die wissenschaftlichen Standards der nächsten Generation angepasste Inhalte

  • Wettbewerb in der Schule mit den Familien (fakultativ)

  • Zeitrahmen: sechs Monate. Ressourcen werden zwischen den Klassengruppen geteilt.

  • Hilfe und Unterstützung während des gesamten Kurses

Siemens Gamesa MINT - Challenge

Für  10-16- jährige Schülerinnen und Schüler

Ausstattung der Klasse mit LEGO Education SPIKE PRIME Ressourcen

  • LEGO Education SPIKE PRIME Bausatz

  • Das Robot-Game Spielfeld 

  • Teamhandbuch

  • Plattform für digitale Inhalte

  • An den Lehrplan und die wissenschaftlichen Standards der nächsten Generation angepasste Inhalte

  • Digitale Turnieranmeldung

  • Zeitrahmen: jährlich

  • Hilfe und Unterstützung während des gesamten Kurses

 

*Optional können die Teams, die es wünschen, an einem Regionalwettbewerb teilnehmen.

Regeln für die Teilnahme

Um teilnehmen zu können, müssen die folgenden Voraussetzungen erfüllt werden:

  • Das Programm richtet sich an Schulen in Hamburg und Cuxhaven.

  • Eine Teilnahme von mindestens 75 Studenten muss gewährt sein.

  • Füllen Sie das Antragsformular aus.

  • Benennung eines Programmkoordinators innerhalb der Schule zur Nachbetreuung (kann ein Lehrer, Koordinator oder der Tutor der teilnehmenden Gruppe sein).

  • Benennung eines Lehrers für jede am Programm teilnehmende Klasse.

  • Es stehen drei (3) Computer zur Verfügung, auf denen die notwendige Software installiert werden kann. 

  • Unterzeichnen Sie die Teilnahmeverpflichtung, sobald die.

Kontakt

 

Susanne Voigt
sv@hands-on-technology.org
+49 341 246 1583
HANDS on TECHNOLOGY e.V., Plautstraße 80, D-04179 Leipzig
FIRST LEGO League: www.first-lego-league.org
HANDS on TECHNOLOGY: www.hands-on-technology.org

  • Twitter - círculo blanco
  • Facebook - círculo blanco
  • LinkedIn - círculo blanco
  • Instagram - Círculo Blanco

Powered by